Fahrzeuge

HLF 20

 

Typ: HLF (Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug)
Rufnahme:
Baujahr: 2015
Hersteller: MAN / Rosenbauer (Fahrzeugaufbau)
Besatzung: 1/8 (Gruppe)
Aussattung: Löschwassertank 2.000 l, Schaummitteltank 200l, hydraulischer Rettungssatz Baujahr 2011 (Spreizer SP49, Schneidgerät RSX 200-107, Rettungszylinder RZT 2 - 755 und 1500), Zugfahrzeug des K-Rettungsbootes
Sonstiges: Wehrzugehörigkeit seit 19.01.2016, HLF 20 ersetzt das TLF 16/25 seit April 2016

 

LF 8

Typ: LF (Löschgruppenfahrzeug)
Rufnahme:
48/1 (ehemals 42/1)
Baujahr:
1987
Hersteller:
Mercedes
Besatzung:
1/8 (Gruppe)
Aussattung:
PFPN Fox III - 1.000 Liter/Minute, feuerwehrtechnische Beladung für den Löscheinsatz einer Gruppe
Sonstiges:
Ausbildungsfahrzeug der Jugendfeuerwehr, Wehrzugehörigkeit seit 1987

 

K-Rettungsboot

Typ: K-Rettungsboot
Rufname:
99/1
Baujahr:
1985
Motor:
BMW
Leistung:
165 (PS)
Zylinder:
6
Sonstiges:
Wehrzugehörigkeit seit 2002

 

MZF - Sprinter

Typ: Mehrzweckfahrzeug/Sprinter
Rufname:
11/1
Baujahr:
2000
Hersteller:
Mercedes
Ausstattung:
Zusatzbeladung Verkehrsabsicherung, Ölunfall und Wespeneinsatz, Wehrzugehörigkeit seit 2000

 

TLF 16/25 (außer Dienst)

Typ: TLF (Tanklöschfahrzeug) 11.192 HA-LF
Rufnahme:
21/1
Baujahr:
1983
Hersteller:
MAN
Leistung:
192/141 (PS/kW) automatik
Hubraum:
9.506 cm³
Besatzung:
1/5 (Staffel)
Ausstattung:
Löschwassertank 2.500 l, Heckeinbaupumpe mit 1.600 Liter/Minute, feuerwehrtechnische Beladung für den Löscheinsatz
Sonstiges:
Zugfahrzeug des K-Rettungsbootes, Wehrzugehörigkeit ab 2000 bis April 2016 (ersetzt durch HLF 20)

 

Freitag, 24. Februar 2017

Designed by LernVid.com